Finale Raiffeisen Sommertournee

Auf den neuen Anlagen in der Eisenerzer Ramsau - der erste offizielle Bewerb im Erzbergstadion - wurde die heurige Raiffeisen Sommertournee beendet. Bei herrlichem Wetter wurde der Bewerb mit einem Massenstart gestartet. Den jungen Nachwuchssportlern bereitete diese Wettkampfform großen Spaß, hieß es doch 'Mann gegen Mann' zu kämpfen. Die Sportler waren im anschließenden Sprungbewerb von den neuen Schanzen begeistert, es gab sehr gute Sprungleistungen von jedem einzelnen Springer zu bewundern. 4 Stockerlplätze wurden von unseren Athleten erreicht.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen