LC Finale in Eisenerz

Zum Finale des Raiffeisen Landescup's im Sprunglauf und der Nord. Kombination gab es in der Eisenerzer Ramsau nochmals hervorragenden Sport unseres Nachwuchses zu bestaunen. In der Nord. Kombination wurde ein Sprint durchgeführt - dies heißt, ein Sprung zählt und die Laufstrecke wird auf die Hälfte reduziert. Trotz eines aus verschiedenen Gründen dezimiertes Team des WSV Murau gibt es Stockerlplätze zu vermelden. Arno DIETHART sprang nochmals als 3. auf das Podium, belegte dann in der NK den 4. Rang. Nico PFANDL errang im SPL Rang 5, verbesserte sich aber dann in der NK auf Platz 2.!  Simon PÖLLAUER und Dominik PAUSCH sprangen erstmals die neue 60m-Schanze. Für beide eine neue Herausforderung - diese wurde bestens gemeistert. Beide erreichten Rang 10 im SPL, Simon kombinierte noch auf Rang 7. Allen herzliche Gratulation !!!!!

Nico gewann auch die Gesamtertung in der NK und belegte Rang 2 im SPL !

Gesamtwertung Raiffeisen Landescup

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen