Langlaufveranstaltungen

Bei wirklich unwirtlichen Verhältnissen wurden in Liezen die Steir. Meisterschaften im Freistil ausgetragen. Schneestürme und Windöen machten die Rennen immens schwerer. Umso mehr sind demnach die Leistungen der Athelten hervorzuheben. Aus Sicht des WSV Murau waren es sehr gelungene Meisterschaften. GOLD für Christopher PÖLLINGER, SILBER für Tamara GRILLHOFER und ein 4. Rang für Tina SCHITTER.!!! Super....

In Murau konnte hingegen bei Postkartenwetter der Bezirkscup im klassischen Stil ausgetragen werden. Trotz des schneearmen Winters hatten die Athelten in Murau die besten Bedingungen. Viel Freude machten den Veranstaltern die Neueinsteiger, die wirklich Langlaufen erlernen wollen. Jeder Teilnehmer gab sein absolut Bestes, es war eine tolle Veranstaltung. Martin FRITZ, unser Athlet, derzeit auf der ganzen Welt unterwegs, nützte eine Pause, um auch noch den seinerseits erlernten klassischen Stil zu demonstrieren und startete (für ihn eine Trainingseinheit) im Heimstadion. Die Tagesbestzeit wird ihm wohl keiner neidig sein  .....    Es war großartig im Schanzenkessel !!!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen