Austriacup Finale in Höhnhart/OÖ

Das Finale des OMV Austria-Cup's wurde in Höhnhart/OÖ veranstaltet. Nico PFANDL und Martin POJER vom WSV Murau waren im Aufgebot der Steirer mit am Start. Nico legte wieder einmal eine Talentprobe ab und belegte den recht guten 19. Rang, war es doch erst der zweite Einsatz in einem Austriacup-Bewerb.

Martin POJER überrasachte in der heurigen Saison mit sehr guten Ergebnissen. In Höhnhart gelang ihm wieder ein Top-Ten Platz, er wurde sehr guter 8!.  Da Martin die ganze Saison hin sehr gute Platzierungen erreichte, wurde er   D R I T T E R   in der Gesamtwertung. Wir sind sehr stolz auf dich, Gratulation !!!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen