Alpencup Predazzo /ITA

Martin FRITZ erreichte in Predazzo im Alpencaup die Ränge 6 und 7 (jeweils 3.bester Österreicher)  und qualifizierte sich mit diesen Ergebnissen für die Juniorenweltmeisterschaften Ende Jänner-Anfang Februar 2014. Im ersten Bewerb gewann Martin das Springen, doch aufgrund einer falschen Schiwahl für den Langlauf musste er sich schlussendlich mit dem 6. Rang zufrieden geben. Martin, es war dennoch eine hervorragende Leistung !!!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen