Raiffeisen Landescup Eisenerz

4 Stockerlplätze für die Sportler vom WSV Murau !!!   Gratulation!

Der WSV Murau war seit langem wieder einmal mit 7 Sportlern am Start. Unsere Jüngsten Simon PÖLLAUER und Nico PFANDL sowie unsere ‚Neuen’ Tobias KÖCK und Bernhard SCHNEIDL sprangen erstmals im Hauptbewerb. Alle zeigten sehr gute Sprünge – wir sind stolz auf euch.

Gleich beim ersten Antreten sprangen Tobias KÖCK und Bernhard SCHNEIDL in ihren Klassen aufs Stockerl  - Gratulation zu Platz 2 und 3!

Die Jüngsten Simon und Nico waren in ihrer Klasse (diese umfasst 3 Jahrgänge) auch die Jüngsten. Sie zeigten wirklich sehr gute Sprünge.

Martin POJER nähert sich immer mehr den Top 10. Ein bisschen fehlt noch die Konstanz – nach einem wirklich guten Sprung folgt meist ein etwas schlechterer. Er kämpft sehr brav – ein 5. Platz in der Nord. Kombination steht auch zu Buche – Bravo

Einen wirklich sehr guten Wettkampf lieferten ‚Mani’ BISCHOF und Dominik LEITNER ab. Beide am Stockerl in der NK (3. und 2. !!!). Sehr ansprechend auch im Spezialspringen – jeweils der  6. Platz !     Super Jungs

Edi Roth

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen