B-Weltcup Planica/Slo

Martin FRITZ war nach seinem Weltcup-Einsatz in Seefeld nun wieder im B-Weltcup in Planica am Start. Dass er da bereits zu den Besten gehört, hat er ja schon öfters eindrucksvoll gezeigt. Im ersten Bewerb verbesserte er sich nach Rang 9 im Springen auf den 8. Platz !, im Bewerb zwei ging er nach dem Springen als 8.er auf die Loipe, lief die 5.-beste Zeit und belegte dann am Ende den hervorragenden 4. Rang !. Lediglich 1,8 sec fehlten ihm auf das 'Stockerl'.  Wir freuen uns mit dir und gratulieren.....

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen