Weltcup PyeongChang/KOR

In PyeongChang/Südkorea wurden 2 Weltcupbewerbe ausgetragen, die zugleich auch als Generalprobe für die Olympischen Spiele 2018 anzusehen waren. Im Team der Österreicher dabei ist auch Martin FRITZ. Bei besten Bedingungen gab es hervorragende Wettkämpfe. Martin erreichte im ersten Bewerb Rang 27 ! und war dann im zweiten Bewerb 22.!  Insgesamt hat Martin nun 24 Weltcuppunkte auf der Habenseite. Nun geht es weiter nach Sapporo/JPN für weitere 2 Bewerbe - Gratulation und weiter alles Gute....!  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen